Cachaca

Basis für Cachaça ist Zuckerrohr.

Je nach Zuckergehalt und Reifegrad der Pflanze wird Cana - wie Zuckerrohr auf portugiesisch heißt - teilweise ganzjährig geerntet. In Zeiten mit starkem Regen ist der Zuckergehalt niedrig und liegt bei etwas über 10%, in trockenen Zeiten erreicht er 20%. Es wurden auch schon 28% in Bahia gemessen. Um ordentlich gedeihen zu können, braucht das anspruchslose Zuckerrohr Temperaturen zwischen 25 und 30° - ist es kälter, verlangsamt sich das Wachstum, unter 15°C wächst die Pflanze nicht mehr. Der Wasserbedarf der Pflanze ist sehr hoch - es darf aber nicht stehen, da sonst die Pflanze fault. Es sind also hügelige Anbaugebiete vorteilhaft.

Topseller

   
 
   
 
Zuletzt angesehen